Drucken

Stollen-Trifle mit heißen Zimt-Himbeeren

15-minuten-adventsdessert-stollen-trifle-mit-heissen-zimt-himbeeren

Für 3-4 Desserts (je nach Größe)

Zutaten

Menge

Creme:

Zimt-Himbeeren:

Extra:

Zubereitung im Zauberkessel

  1. Alle Zutaten für die Creme in den Mixtopf geben und 6 Sekunden / Stufe 3 vermischen. Abschmecken ob süß genug.
  2. Umfüllen und Mixtopf reinigen.
  3. Stollen in Scheiben schneiden und in kleine Vierecke schneiden (2 Scheiben für die Deko übrig lassen).
  4. Vor dem Servieren: TK-Himbeeren mit Zimt, Vanille, Saft/Wasser in den Mixtopf geben und 9 Minuten / Stufe 2 / Linkslauf / 80 Grad erhitzen.
  5. Wenn die Himbeeren auf 50 Grad erhitzt sind, die in Wasser verquirlte Stärke hinzugeben.
  6. Nach Ende der Zeit sollte das Himbeerpüree etwas eingedickt sein. In eine Schüssel umfüllen und die frischen Himbeeren unterheben.
  7. Jetzt geht es ganz schnell: klein geschnittener Stollen in ein Glas füllen. Creme darüber verteilen und mit den heißen Himbeeren toppen. Mit der Hälfte einer Stollenschreibe dekorieren. Fertig.
  8. Wer alle Komponenten vorbereiten möchte, der kann auch die Zimt-Himbeeren vorbereiten und einfach kalt über den Nachtisch geben.

Herkömmliche Zubereitung

Schlagworte: Stollen Trifle