Drucken

Aus Sahne wird Butter – Selbstgemachte Butter in 3 Variationen

  • Autor: Sandy
  • Vorbereitungszeit: 1 min
  • Kochzeit: 8 mins
  • Gesamtzeit: 9 mins

Zutaten

Menge
  • 500 Gramm Sahne (am besten 35%, aber ich hatte auch nur 30% Fett)
  • 2 Messbecher eiskaltes Wasser (= 200 ml)
  • optional kann mit Ajvar, Knoblauchpaste und Kräutern gemischt werden

Zubereitung im Zauberkessel

  1. Sahne in den Mixtopf geben und 5 Minuten / Stufe 4 – die entstandene Buttermilch abgießen (bei 30%er Sahne habe ich 5,5 Minuten gemacht)
  2. Dann 2 Messbecher eiskaltes Wasser hinzugeben und 1 Minute / Stufe 4 – wieder die entstandene Flüssigkeit abgießen. Das gleiche nochmals wiederholen
  3. Dann solltet Ihr Butter haben. Flüssigkeit wieder abgießen und die Butter jetzt sehr gut unter fließendem Wasser waschen und ausdrücken, damit kein Wasser mehr in der Butter verbleibt
  4. Danach könnt Ihr die Butter entweder pur essen, oder wie oben beschrieben mit Kräutern, Knoblauch oder Ajvar mischen