Drucken

Chili con carne á la española

Für 6 Portionen

  • Autor: Sandy
  • Vorbereitungszeit: 10 mins
  • Kochzeit: 30 mins
  • Gesamtzeit: 40 mins

Zutaten

Menge
  • 1 grüne Paprikaschote
  • 1 Karotte
  • 2 rote Zwiebeln
  • 3 TL Gemüsepaste
  • 1,5 TL Knoblauchpaste
  • 1 frische Chilischote (ohne Kerne)
  • 15 Gram Olivenöl (2 EL)
  • 800 Gramm Rinderhackfleisch
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 2 TL Paprikapulver Pimenton de la Vera
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 1 Dose Mais
  • Salz nach Gusto

Zubereitung im Zauberkessel

  1. Karotte und Paprika waschen und in grobe Stücke schneiden
  2. In den Mixtopf geben und 1-2 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern. Umfüllen.
  3. Zwiebeln vierteln und zusammen mit der Chili, Gemüse- und Knoblauchpaste in den Mixtopf geben. 3 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern
  4. Olivenöl hinzugeben und 2,5 Minuten / Varoma / Stufe 1 andünsten
  5. Hackfleisch in der Pfanne anbraten. Zerkleinerte Paprika und Karotten hinzugeben und ebenfalls anbraten.
  6. Angedünstete Zwiebel-Chili Mischung, gehackte Tomaten, Paprikapulver, Bohnen & Mais (abgetropft) ebenfalls hinzugeben und gut vermischen
  7. Abschmecken ob noch Salz fehlt

Herkömmliche Zubereitung

Herstellung ohne Thermomix®:
• Rinderhackfleisch gut anbraten und umfüllen
• Gesamtes Gemüse in kleine Stücke schneiden und zusammen mit der Gemüse- und Knoblauchpaste, Chile und dem Olivenöl anbraten
• Hackfleisch und restlichen Zutaten hinzugeben und gut vermischen
• Abschmecken ob noch Salz fehlt