Drucken

Couscous-Bowl mit Edamame, Lachs & Hummus

couscous-bowl-mit-edamame-lachs-hummus

Couscoussalat für 4-5 Portionen 

  • Autor: Sandy

Zutaten

Menge

Folgt mir doch auch gerne auf Instagram @wiewowasistgut (KLICK)

Couscous-Salat

  • 250 g (Vollkorn-)-Couscous
  • Wasser gemäß Verpackung
  • 2 TL Gemüsepaste
  • ½ TL Knoblauchpaste
  • 1 rote Paprika
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • ½ Bund Schnittlauch
  • Saft 1 Limette
  • 2 EL Olivenöl
  • Etwas Essig
  • Salz und Pfeffer

Bowl-Zutaten (Beispiel)

  • Edamame
  • Mini-Mozzarella
  • Stremel-Lachs
  • Kichererbsen
  • Tomaten
  • Hummus (KLICK für´s Rezept)

Zubereitung im Zauberkessel

  1. Gemüsepaste, Knoblauchpaste und Wasser in den Mixtopf geben und 5 Minuten / Stufe 2 / 80 Grad aufkochen.
  2. Couscous hinzugeben und 2 Minuten / Sanftrührstufe vermischen. In eine Schüssel füllen und abkühlen lassen. Ab und zu umrühren, damit es nicht klumpt.
  3. Paprika, Gemüsezwiebeln und Schnittlauch klein hacken und mit dem abgekühlten Couscous mischen.
  4. Die restlichen Zutaten hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Eine Schüssel mit dem Couscous-Salat befüllen und die anderen Bowl-Zutaten hinzugeben.

Herkömmliche Zubereitung

  • Couscous mit kochendem Wasser übergießen. Sofort Gemüse- und Knoblauchpaste hinzugeben.
  • Paprika, Gemüsezwiebeln und Schnittlauch klein hacken und mit dem abgekühlten Couscous mischen.
  • Die restlichen Zutaten hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Eine etwas größere Schüssel mit dem Couscous-Salat befüllen und die anderen Bowl-Zutaten hinzugeben.

Schlagworte: Couscous, Couscous-Salat, Bowl,