Aioli / Mayonnaise ohne Ei...ganz einfach und lecker
 
Vorbereitung
Kochzeit
Gesamtzeit
 
Autor:
Zutaten
  • 75 Gramm Milch (vegan: Sojamilch, alle anderen funktionieren wohl nicht)
  • 200 Gramm Sonnenblumenöl
  • Saft einer ½ Zitrone
  • ½ - 1 TL Knoblauchpaste (oder 1-2 Knoblauchzehen)
  • Prise Salz
Zubereitung mit dem Zauberkessel:
  1. Die Milch, Salz, Zitronensaft und die Knoblauchpaste in den Mixtopf geben und 7 Sekunden / Stufe 4 vermischen (falls ganze Zehen verwendet werden 20 Sekunden / Stufe 7).
  2. Danach 35 Sekunden / Stufe 5 einstellen und das Öl langsam in den Mixtopfloch einlaufen lassen.
  3. Danach sollte die Masse emulgiert haben und eine leckere feste Mayonnaise ist entstanden.
Herkömmliche Zubereitung:
Herstellung ohne Thermomix®:
• Milch in eine hohe Form geben, Zitronensaft, etwas Salz und Knoblauch (oder Knoblauchpaste) hinzugeben
• Mit dem Pürrierstab verquirlen und langsam das Sonnenblumenöl hineinlaufen lassen bis es emulgiert ist
Recipe by Food & Travel-Blog at https://wiewowasistgut.com/aioli-mayonaise-ohne-ei-ganz-einfach-und-lecker/