Chili-Kräuter Öl: eine schöne Geschenkidee
 
Vorbereitung
Kochzeit
Gesamtzeit
 
Autor:
Zutaten
  • • 3 Chilis oder Peperoni (je nach Schärfewunsch) + 1 Chili für die Flasche
  • • 350 Gramm Olivenöl
  • • Je 2 Stängel Rosmarin / Thymian
Zubereitung mit dem Zauberkessel:
  1. Chilis und Kräuter waschen. Chilis in grobe Stücke schneiden
  2. Chilis und je 1 Zwei Rosmarin & Thymian (abgezupft, also ohne Stengel) in den Mixtopf geben und 5 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern
  3. Dann 60 Gramm Olivenöl hinzugehen und 8 Minuten / 80 Grad / Stufe 1 erwärmen
  4. Danach restliches Öl hinzugeben und 5 Sekunden / Stufe 4 vermischen
  5. In eine Schale umfüllen und mind. 24 Stunden ziehen lassen
  6. In eine Flasche je einen Stängel Rosmarin & Thymian und 1 Chili geben
  7. Öl abseien und in die Flasche füllen
  8. Sobald die Chili und die Kräuter nicht mehr abgedeckt sind aus der Flasche entfernen (wegen Schimmel)
Herkömmliche Zubereitung:
Herstellung ohne Thermomix®:
• Chilis und Kräuter waschen. Chilis in dünne Ringe schneiden
• Chilis und je 1 Zwei Rosmarin & Thymian in den einen kleinen Topf geben und 60 ml Olivenöl hinzugeben (wenn es noch nicht richtig bedeckt ist vom Öl noch etwas mehr hinzugeben)
• dann etwas erhitzen (nicht kochen) und von Herd nehmen.
• Abkühlen lassen und restliches Olivenöl hinzugeben und gut durchmischen – mindestens 24 Stunden ziehen lassen
• Rezept oben weiter folgen
Recipe by Food & Travel-Blog at https://wiewowasistgut.com/chili-kraeuter-oel-geschenkidee/