Drucken

Overnight Oats: Erdbeer-Chiapudding mit Kokosmilch und Mango

Overnight Oats-Erdbeer-Chiapudding-mit-Kokosmilch-Mango
  • Autor: Sandy
  • Vorbereitungszeit: 10 mins
  • Kochzeit: 10 mins
  • Gesamtzeit: 20 mins
  • Category: Overnight Oats

Zutaten

Menge

Folgt mir doch auch gerne auf Instagram @wiewowasistgut (KLICK)

  • 200 Gramm Kokosmilch
  • 810 frische oder TK-Erdbeeren (leicht aufgetaut)
  • 34 EL Chia
  • 30 Gramm Haferflocken
  • 75 Gramm Joghurt
  • 75 Gramm Quark
  • Optional zum süßen: 2 TL Agavendicksaft oder Honig
  • Gepuffter Amarant
  • 200 Gramm Mango
  • Topping: Granatapfelkerne

Zubereitung im Zauberkessel

  1. Mango in groben Stücken in den Mixtopf geben und 6 Sekunden / Stufe 7 pürieren – umfüllen und Mixtopf nicht spülen
  2. Erdbeeren (wenn TK, dann sollten diese leicht angetaut sein) und Kokosmilch in den Mixtopf geben und 7 Sekunden / Stufe 7 mixen
  3. Chia und Haferflocken hinzugeben und 5 Sekunden / Stufe 3 vermischen
  4. Joghurt, Quark ggf. Agavendicksaft hinzugeben und 20 Sekunden / Stufe 3 vermischen
  5. Jetzt muss die Masse im Mixtopf ca. 30 Minuten quellen…alle 7-8 Minuten mal kurz auf Stufe 3 / Linkslauf durchmixen, damit der Erdbeer-Chiapudding nicht anfängt zu klumpen
  6. Nach ca. 30 Minuten sollte der Chiapudding fertig sein
  7. Den Chiapudding in zwei Gläser füllen, danach die pürierte Mango darauf geben, dann den gepufften Amarant und als Topping die Granatapfelkerne
  8. Deckel drauf und ab in den Kühlschrank für den nächsten Tag…oder natürlich sofort essen