Drucken

Erdbeer-Vanille-Eierlikör mit Licor 43

  • Autor: Sandy
  • Vorbereitungszeit: 5 mins
  • Kochzeit: 15 mins
  • Gesamtzeit: 20 mins

Zutaten

Menge

Folgt mir doch auch gerne auf Instagram @wiewowasistgut (KLICK)

  • 175 Gramm Erdbeeren (frisch oder TK)
  • 3 Eier XL (oder 4 M-Eier)
  • 75 Gramm Puderzucker
  • ½ TL gemahlene Vanille (oder 1 Pck. Vanillezucker/Vanillepaste)
  • 125 Gramm Sahne
  • 150 Gramm Milch
  • 60 Gramm hochprozentiger Weingeist oder 80 Gramm Wodka/Rum/Korn
  • 150 Gramm Licor 43
  • Optional: 35 Gramm Erdbeersirup

Zubereitung im Zauberkessel

(Herkömmliche Zubereitung findet Ihr weiter unten)

  1. Erdbeeren waschen und im Mixtopf 8 Sekunden / Stufe 6 zerkleinern (wer mag kann die Erdbeeren gerne noch passieren).
  2. Eier, Puderzucker, Vanille, Sahne und Milch hinzugeben und 10 Minuten / 70 Grad / Stufe 4 erhitzen.
  3. Alkohol & Licor 43 hinzugeben und 15 Sekunden / Stufe 3 vermischen.
  4. In heiß ausgespülte Flaschen geben und kalt genießen.
  5. Vor dem Ausschenken nochmals gut durchschütteln.
  6. Verschlossen hält er sich gekühlt ca. 4 Wochen.

Herkömmliche Zubereitung

• Erdbeeren waschen und im Mixer pürieren (ggf. noch passieren, wenn gewünscht).
• Milch und Sahne langsam in einem Topf erhitzen.
• Eier, Zucker, Vanille über dem Wasserbad mit dem Handrührgerät einige Minuten schaumig schlagen. Dann die Milch und Sahne langsam dazu gießen.
• Erdbeermus ebenfalls hinzugeben und mindestens 10-15 Minuten aufschlagen bis die Masse dicker wird.
• Am Ende Alkohol und Licor 43 hinzugeben und kurz verrühren.
• In heiß ausgespülte Flaschen geben und kalt genießen.
• Vor dem Ausschenken nochmals gut durchschütteln.
• Verschlossen hält er sich gekühlt ca. 4 Wochen.