Drucken

Erfrischendes Zitronen-Joghurteis

  • Autor: Sandy

Zutaten

Menge
  • Saft von 3 Zitronen (ca. 120 g)
  • Abrieb von 1,5 Zitronen
  • 400 g Joghurt (2 oder 3,5%)
  • 200 g Sahne (wer Kalorien sparen will nimmt Milch)
  • 150 g Milch
  • 125 g Puderzucker (oder Zuckeralternative wie Xucker/Xylit/Erythrit – bitte aber pulverisieren)

Zubereitung im Zauberkessel

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 7 Sekunden / Linkslauf / Stufe 4 vermischen
  2. In die Eismaschine füllen und Fertigstellung abwarten.
  3. Ohne Eismaschine füllt man das Eis in eine hohe Auflaufform. Mindestens 6-8 Stunden im Tiefkühlschrank belassen und 1 x die Stunde durchrühren, damit nicht zu viele Eiskristalle entstehen und das Eis cremig bleibt.

Herkömmliche Zubereitung

• Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Handrührgerät verquirlen.
• Weiter im Rezept oben folgen.