Drucken

Schnelles Fitness-Karottenbrot mit Saaten

fitness-karottenbrot-mit-saaten-kastenbrot-vollkornbrot
  • Autor: Sandy
  • Vorbereitungszeit: 5 mins
  • Kochzeit: 55 mins
  • Gesamtzeit: 1 hour

Zutaten

Menge
  • 200 Gramm Karotten
  • 500 Gramm Buttermilch
  • 30 Gramm Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 150 Gramm Weizenvollkornmehl
  • 230 Gramm Dinkelvollkornmehl
  • 120 Gramm Weizenmehl 550
  • 2 TL Salz
  • 40 Gramm Chia
  • 50 Gramm Sonnenblumenkerne
  • 50 Gramm Dinkelflocken (oder Haferflocken)
  • 30 Gramm Kürbiskerne
  • Extra: Dinkelflocken zum Bestreuen

Zubereitung im Zauberkessel

(Herkömmliche Zubereitung weiter unten)

  1. Karotten schälen und in grobe Stück schneiden und in den Mixtopf geben. 3 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern. Umfüllen.
  2. Buttermilch, Hefe, Zucker in den Mixtopf geben und 2 Minuten / 37 Grad / Stufe 1 auflösen.
  3. Alle weiteren Zutaten (incl. Karotten) hinzugeben und 4 Minuten / Knetstufe.
  4. In eine Kastenform umfüllen (ich benutze eine Dauerbackfolie, ansonsten bitte fetten) und ca. 30 Minuten gehen lassen.
  5. Backofen auf 220 Grad O/U – Hitze vorheizen.
  6. Einschneiden, mit Wasser besprühen und mit Dinkelflocken (oder Haferflocken) betreuen.
  7. Dann 15 Minuten bei 220 Grad backen, danach 35-40 Minuten auf 190 Grad – ca. 15 Minuten vor Backende das Brot aus der Form nehmen und nochmals ohne Kastenform backen

Herkömmliche Zubereitung

• Karotten fein raspeln.
• Lauwarme Buttermilch, Hefe, Zucker gut verrühren, Hefe sollte sich aufgelöst haben.
• Alle weiteren Zutaten hinzugeben und gut durchkneten bzw. die Maschine kneten lassen.
• Weiter im Rezept oben folgen.