Drucken

Gebratene Hähnchenbrust auf Linsen-Porree von HelloFresh

Gebratene-Hähnchenbrust-auf-Linsen-Poree-Bett-von-Hello-Fresh-Thermomix

Zutaten

Zubereitung im Zauberkessel

  1. Kartotten, Sellerie schälen und in grobe Stücke schneiden
  2. Lauch in ca. 1 cm dicke Stücke schneiden
  3. Die Kräuter und ein kleines Stück Chili (je nach Schärfewunsch) in den Mixtopf geben und 3 Sekunden / Stufe 8 zerkleinern
  4. die Kartotten und Sellerie in den Mixtopf dazugeben und 3 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern und nach unten schieben
  5. den Lauch und das Öl hinzugeben und 7 Minuten / Varoma / Linkslauf / Stufe 1 dünsten
  6. Linsen abtropfen lassen und zusammen mit der Gemüsepaste und der Creme fraiche unterheben
  7. Währenddessen die Hähnchen in der Pfanne anbraten
  8. das fertige Gemüse im Mixtopf Salzen (Vorsicht Gemüsebrühe enthält schon viel Salz) und Pfeffern nach Gusto hinzugeben
  9. alle Zutaten nochmals 3 Minuten / 100 Grad / Linkslauf / Stufe 1 kochen
  10. das Gemüse auf einen Teller geben und Hähnchenbrust in Scheiben schneiden und on top noch etwas Pesto geben