Drucken

Kerniges Körner-Baguette

kerniges-koerner-baguette-saaten-geroestete-tomatensuppe-vollkorn-dinkel
  • Autor: Sandy
  • Vorbereitungszeit: 3 mins
  • Kochzeit: 25 mins
  • Gesamtzeit: 28 mins

Zutaten

Menge
  • 275 Gramm Buttermilch
  • 230 Gramm Wasser
  • 20 Gramm Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 1,5 TL Brotgewürz
  • 390 Gramm Dinkelmehl 630
  • 280 Gramm Weizenmehl 550
  • 2,5 EL Chia
  • 4 EL Leinsamen
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 1 EL Sesam
  • 2,5 TL Salz
  • —————–
  • Extra:
  • 1 Eiweiß
  • Körner zum Ummanteln des Baguettes

Zubereitung im Zauberkessel

  1. Buttermilch, Wasser, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben und 2,5 Minuten / 37 Grad / Stufe 1. 10 Minuten ruhen lassen.
  2. Restlichen Zutaten hinzugeben und 3,5 Minuten / Knetstufe.
  3. Teig in eine Schüssel geben. Ich lasse den Teig 1,5 Stunden gehen.
  4. Nach der Gehzeit den Teig auf eine bemehlte Fläche stürzen und in 3 Teile teilen.
  5. Baguettes formen (mache diese lang und dünn) und auf ein Baguetteblech mit Backpapier legen. 2-3 mal schräg einschneiden. Nochmals 20 Minuten gehen lassen. Wenn Ihr diese zu dick formt, werden die Baguettes eher breit.
  6. Mit Eiweiß einstreichen und großzügig mit Körnern ummanteln.
  7. Backofen auf 220 Grad vorheizen und eine kleine Auflaufform mit Wasser in den Backofen stellen.
  8. Dann Baguettes ca. 25-30 Minuten backen.

Herkömmliche Zubereitung

• Lauwarmes Wasser-Buttermilch-Gemisch, Zucker und Hefe gut verrühren, Hefe sollte sich aufgelöst haben – ca. 10 Minuten ruhen lassen
• Alle weiteren Zutaten hinzugeben und gut durchkneten bzw. die Maschine kneten lassen.
• Weiter im Rezept oben folgen.