Drucken

Kräuter-Hustensaft vereint mit Ingwer-Zitronen-Booster

Kräuter-Hustensaft-Verbindung-mit-Ingwer-Zitronen-Booster
  • Autor: Sandy
  • Vorbereitungszeit: 2 mins
  • Kochzeit: 15 mins
  • Gesamtzeit: 17 mins

Zutaten

Menge
  • 1 mittelgroße Zwiebeln
  • 1,5 TL getrockneten Salbei
  • 1,5 TL getrocknete Spitzwegerichblätter
  • 1 TL getrockneten Thymian
  • 2 ungespritzte Bio-Zitronen
  • 35 cm Ingwer
  • 300 ml Wasser (heiß)
  • 35 Gramm Xucker

Zubereitung im Zauberkessel

Zutaten & Rohstoffe welche ich nutze sind in der Zutatenliste verlinkt!

  1. Zwiebel und Ingwer schälen und in grobe Stücke schneiden. In den Mixtopf geben und 4 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern.
  2. Zitronen jeweils achteln und ebenfalls in den Mixtopf geben.
  3. Dann die restlichen Zutaten in den Mixtopf geben (bis auf den Xucker) und 10 Minuten / 70 Grad / Linkslauf / Stufe 1 – den Sud 5 Minuten ziehen lassen.
  4. Alles durch ein Sieb abgießen und die Flüssigkeit wieder in den Mixtopf geben.
  5. Xucker hinzugeben und nochmals 4 Minuten / 70 Grad / Stufe 2 vermischen.
  6. In eine Flasche füllen und im Kühlschrank aufbewahren (ca. 1,5 Wochen mindestens haltbar – ich habe Hustensaft auch schon eingefroren).

Herkömmliche Zubereitung

• Zwiebel und Ingwer schälen und in kleine Stücke schneiden.
• Zitronen jeweils achteln im zusammen mit dem kleingeschnittenem Inger & Zwiebel in einen Topf geben.
• Die restlichen Zutaten hinzugeben (bis auf den Xucker) und 10 Minuten mit mittlererer Temperatur köcheln lassen. Dann den Herd ausschalten und den Sud noch 5 Minuten ziehen lassen.
• Alles durch ein Sieb abgießen und die Flüssigkeit wieder in den Topf geben.
• Xucker hinzugeben und nochmals kurz aufkochen, damit sich der Xucker auflöst.
• In eine Flasche füllen und im Kühlschrank aufbewahren (ca. 1,5 Wochen mindestens haltbar – ich habe Hustensaft auch schon eingefroren)

Schlagworte: Hustensaft