Drucken

Low-Carb Spargel-Ei-Auflauf

  • Autor: Sandy
  • Vorbereitungszeit: 5 mins
  • Kochzeit: 15 mins
  • Gesamtzeit: 20 mins

Zutaten

Menge
  • 1 kg grüner Spargel
  • 2 Stängel Thymian
  • 15 Basilikum Blätter
  • Etwas Schnittlauch
  • 1 TL Gemüsepaste
  • ½ TL Knoblauchpaste
  • 60 Gramm geriebener Parmesan
  • 75 Gramm Gratinkäse
  • 75 Gramm magere Schinkenwürfel
  • 5 Eier

Zubereitung im Zauberkessel

  1. Vom Spargel die Enden abschneiden, nicht schälen (bitte recht großzügig Enden abschneiden, sonst sind diese dicken Spargel nicht durch) und ca. 5-7 Minuten kochen.
  2. Kalt abschrecken und trocken tupfen.
  3. Kräuter in den Mixtopf geben und 3 Sekunden / Stufe 10 zerkleinern.
  4. Alle restlichen Zutaten hinzugeben und 10 Sekunden / Linkslauf / Stufe 3 vermischen.
  5. Spargel in eine Auflaufform schichten und die Eiermasse darüber geben.
  6. In den vorgeheizten Backofen (210 Grad O/U-Hitze) geben und ca. 15-20 Minuten backen, bis die Eimasse gestockt hat.

Herkömmliche Zubereitung

• Vom Spargel die Enden abschneiden, nicht schälen (bitte recht großzügig Enden abschneiden, sonst sind diese dicken Spargel nicht durch) und ca. 5-7 Minuten kochen.
• Kalt abschrecken und trocken tupfen.
• Kräuter klein hacken und in eine Schüssel füllen.
• Alle restlichen Zutaten hinzugeben und gut vermischen.
• Weiter im Rezept folgen.