Drucken

Mediterraner Pizzakranz

mediterraner-pizzakranz-pizza-gefüllt-
  • Autor: Sandy
  • Vorbereitungszeit: 10 mins
  • Kochzeit: 30 mins
  • Gesamtzeit: 40 mins

Zutaten

Menge

Teig:

  • 15 Gramm Hefe
  • 275 Gramm kaltes Wasser
  • 500 Gramm Weizen 550
  • 1 TL Salz
  • 3 EL Olivenöl (ca. 20 Gramm)

Soße:

  • 125 Gramm passierte Tomaten
  • 2 EL Ajvar
  • 1 TL Knoblauchpaste
  • 1 TL Gemüsepaste
  • 3 TL Kräuter der Provence oder frischen Thymian & Rosmarin (klein geschnitten)
  • Pfeffer nach Gusto
  • 1 TL Paprikapulver (rosenscharf)

Belag:

  • 1 Packung gekochten Schinken (ich nehme am liebsten Prosciutto)
  • 1 Packung Gratinkäse gerieben (200 Gramm)
  • 50 Gramm Erbsen

Extra:

  • Etwas Olivenöl zum Einstreichen des Kranzes

Zubereitung im Zauberkessel

  1. Hefe und kaltes Wasser in den Mixtopf geben und 3 Minuten / Stufe 2 vermischen (ohne Temperatur).
  2. Alle weiteren Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und 3 Minuten / Knetstufe.
  3. Teig mind. 1 Stunde gehen lassen.
  4. Soße: alle Zutaten in den Mixtopf geben und 8 Sekunden / Stufe 7 vermischen.
  5. Danach ein großes Rechteck ausrollen – ca. 50 cm x 30 cm (nicht zu dünn, sonst reißt der Teig beim Einrollen).
  6. Darauf zuerst die Soße verteilen, dann den Prosciutto in ganzen Scheiben darauf legen und die Erbsen verteilen.
  7. Von unten aufrollen, zu einem Ring/Kranz formen und auf ein Backblech mit Backpapier legen.
  8. Im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten bei 200 Grad backen.

Herkömmliche Zubereitung

• Hefe in kaltem Wasser auflösen.
• Alle weiteren Zutaten für den Teig hinzugeben und mit der Knetmaschine zu einem geschmeidigen Teig kneten.
• Teig mind. 1 Stunde gehen lassen.
• Soße: alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit der Gabel vermengen
• Weiter oben im Rezept folgen.

Schlagworte: Mediterraner Pizzakranz