Drucken

Protein-Softeis-Fluff (ohne Zucker)

Für 3-4 Portionen

  • Autor: Sandy

Zutaten

Menge

=> wer kein Proteinpulver / Chunky zum Süßen verwendet, der nimmt einfach etwas anderes zum Süßen (siehe Erklärung weiter oben im Text)

  • 350 Gramm TK-Früchte (ich hatte 300 Gramm gemischte Beeren und 50 Gramm Bananen)
  • 30 Gramm Total Protein Proteinpulver (LINK)
  • 1,5 Scoops Chunky Flavour (LINK) Kalorienarmes Geschmackspulver
  • Saft 1 Limette
  • 2 Eiweiß

Zubereitung im Zauberkessel

  1. Früchte, Total Protein, Chunky und Limette in den Mixtopf geben und 10 Sekunden / Stufe 8 zerkleinern.
  2. Eiweiß hinzugeben und 15 Sekunden / Stufe 5 durchmischen. Die Masse darf nicht zu fest sein, sonst kann der Schmetterling nicht richtig arbeiten.
  3. Schmetterling einsetzten und 2,5 Minuten / Stufe 4 aufschlagen.

Herkömmliche Zubereitung

Ich habe es noch nicht mit einem herkömmlichen Mixer probiert. Aber im Hochleistungsmixer kann man die Beeren zerkleinern und dann mit dem Handrührgerät und dem Eiweiß aufschlagen…sollte eigentlich funktionieren.

Schlagworte: Protein-Fluff, Softeis, Eis, zuckerfrei