Drucken

Sangria mit Licor 43

sangria-mit-licor-43-kaufland-bowle-cocktail-rotwein
  • Autor: Sandy
  • Vorbereitungszeit: 5 mins
  • Gesamtzeit: 5 mins

Zutaten

Menge
  • 800 Gramm Rotwein
  • 350 Gramm Orangenlimonade (ggf. Limonade selber machen, Rezept siehe oben)
  • 50 Gramm Rum
  • 125 Gramm Licor 43 (oder Gin / Whisky)
  • 50 Gramm Mineralwasser
  • 50 Gramm Orangensaft (am besten frisch gepresst)

Extra:

  • 1 Zimtstange
  • 2 Limetten, 1 Orange, 1 Zitrone
  • 1 Pfirsich, in Scheiben geschnitten
  • große Eiswürfel
  • optional: ein paar Blätter Minze

Zubereitung im Zauberkessel

  1. Wenn Ihr die Limonade selber machen wollt (egal ob mit Zitrone, Orange oder Pfirsich) siehe Verlinkung des Rezepts oben.
  2. Danach alle Zutaten für den Sangria in den Mixtopf geben (bei selbstgemachter Limonade natürlich die gekaufte Limonade weglassen) und 5 Sekunden / Stufe 4 vermischen.
  3. Zitrusfrüchte und Pfirsich in Scheiben schneiden. Diese zusammen mit Eiswürfeln (wenn man es sofort trinkt) und Zimtstange in einen großen Krug oder eine Bowleschale geben. Gerne etwas durchziehen lassen.
  4. Eisgekühlt mit ein paar Früchten im Glas servieren. Ich gebe meist noch ein paar Blätter frische Minze mit in die Sangria.

Herkömmliche Zubereitung

• Wenn Ihr die Limonade selber machen wollt (egal ob mit Zitrone, Orange oder Pfirsich) siehe Verlinkung des Rezepts oben.
• Danach alle Zutaten für den Sangria in einen großen Topf geben (bei selbstgemachter Limonade natürlich die gekaufte Limonade weglassen) und gut verrühren.
• Zitrusfrüchte und Pfirsich in Scheiben schneiden. Diese zusammen mit Eiswürfeln (wenn man es sofort trinkt) und Zimtstange in einen großen Krug oder eine Bowleschale geben. Gerne etwas durchziehen lassen.
• Eisgekühlt mit ein paar Früchten im Glas servieren.

Schlagworte: Sangria