Drucken

Mini Hot-Dogs & zuckerfreie Haferflocken-Kekse

Ergibt ca. 25-30 Kekse und 15-20 Mini-Hot-Dogs

  • Autor: Sandy
  • Vorbereitungszeit: 15 mins
  • Kochzeit: 20 mins
  • Gesamtzeit: 35 mins

Zutaten

Menge

HAFERFLOCKEN-COOKIES:

  • 10 Gramm Kokosöl (oder Mandelmus / Erdnussbutter)
  • 2 sehr reife Bananen (richtig braun)
  • 175 Gramm feine Haferflocken
  • 2 TL weiße Chia-Samen (oder schwarzen)
  • 1/2 TL  (Weinstein-)Backpulver (oder normales)
  • optional: Schokodrops, Nüsse, Kokosflocken, Zimt, Cranberries, Sesam,
  • optional zum Süßen: z.B. Agavendicksaft, Ahornsirup, Honig

MINI-HOT-DOGS:

  • 80 Gramm Milch
  • 1 TL Zucker
  • 15 Gramm frische Hefe
  • 1 Eigelb + ein bisschen vom Eiweiß
  • 250 Gramm Dinkelmehl 630
  • 30 Gramm Joghurt
  • 25 Gramm Butter
  • 1 TL Salz

Extra:

  • 4 Wiener Würstchen (45 Stücke pro Teigling)
  • 2 TL Eiweiß zum Einstreichen
  • Optional: Sesam zum Toppen

Zubereitung im Zauberkessel

HAFERFLOCKEN-COOKIES:

  1. Kokosöl in den Mixtopf geben und 1 Minute / 60 Grad / Stufe 2 auflösen.
  2. Bananen hinzugeben und 4 Sekunden / Stufe 6 pürieren.
  3. Haferflocken, Backpulver und Chia hinzugeben (ggf. noch die optionalen Zutaten, ich hatte diesmal gehakte Cashew- und Sonnenblumenkerne und etwas Sesam) und 8 Sekunden / Linkslauf / Stufe 4 vermischen.
  4. ca. 1-2 TL pro Keks kalkulieren (wenn sie mit einem Haps im Mund sein sollen, dann 1 TL). Man kann z.B. ein kleines rundes Ausstecherförmchen nehmen, damit die runde Form entsteht.
  5. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad (O/U-Hitze) ca. 20-25 Minuten backen.

MINI-HOT-DOGS:

  1. Milch, Zucker und Hefe in den Mixtopf geben und 2 Minuten / 37 Grad / Stufe 1 auflösen. 10 Minuten ruhen lassen.
  2. Alle restlichen Zutaten hinzugeben und 4 Minuten / Knetstufe. In eine Schüssel umfüllen und 1 Stunde gehen lassen.
  3. Ca. 25-30 Gramm Teiglinge abwiegen. Rund schleifen, ausrollen, Würstchen rein, aufrollen und nochmals etwas rund schleifen. Wichtig ist, dass die untere Naht vom Teig gut verschlossen ist, sonst platzen die Minis auf.
  4. Dann die Teiglinge noch 10 Minuten gehen lassen. Backofen auf 190 Grad vorheizen. Hot-Dogs mit Eiweiß einpinseln und ggf. mit Sesam bestreuen.
  5. Ca. 15-20 Minuten backen, bis die Teiglinge eine leichte Bräunung erhalten.

Herkömmliche Zubereitung

Haferflocken-Cookies:
• Flüssiges Kokosöl und die Bananen im Mixer zerkleinern.
• Alle weiteren Zutaten hinzugeben und gut vermischen. Weiter im Rezept weiter oben folgen

Mini Hot-Dogs:
• In lauwarme Milch den Zucker und Hefe auflösen. 10 Minuten ruhen lassen.
• Alle restlichen Zutaten hinzugeben und zu einem geschmeidigen Teig kneten. Weiter im Rezept oben folgen.