Drucken

Süßkartoffel-Gemüse Curry mit Gambas

  • Autor: Sandy
  • Vorbereitungszeit: 10 mins
  • Kochzeit: 25 mins
  • Gesamtzeit: 35 mins

Zutaten

  • • 1 Zwiebel
  • • ½ TL Knoblauchpaste
  • • 2 TL Gemüsepaste
  • • 2 – 3 cm Ingwer
  • • 15 Gramm Olivenöl
  • • 2 Süßkartoffeln in Würfel geschnitten
  • • 6-7 große Champignons
  • • 1 Zucchini
  • • 2 Paprika
  • • 1 TL Currypaste (wer es scharf mag bitte mehr)
  • • 400 Gramm Kokosmilch
  • • 100 Gramm Wasser
  • • Je ½ TL Curry und Kurkuma
  • • 1,5 TL Mehl
  • • 200 Gramm Garnelen (TK)
  • • Reis, Quinoa oder Nudeln als Beilage wenn gewünscht (separat auf dem Herd kochen)

Zubereitung im Zauberkessel

  1. Gemüse putzen, waschen und in kleine Stücke schneiden – im Varoma verteilen (Paprika unten und Champignons & Zucchini oben / Süßkartoffeln kommen ins Garkörbchen)
  2. Zwiebel, Knoblauchpaste, Gemüsepaste, Currypaste und Ingwer in den Mixtopf geben und 3 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern – danach Olivenöl hinzugeben und 2,5 Minuten / Varoma / Stufe 1
  3. Kokosmilch, Wasser, Kurkuma und Curry dazugeben, Garkörben mit den Süßkartoffeln in den Mixtopf einhängen: 5 Minuten / Varoma / Stufe 1
  4. Danach den Varoma aufsetzen und nochmals 12 Minuten / Varoma / Stufe 1 garen
  5. Gemüse warm halten
  6. danach 1,5 TL Mehl in den Mixtopf geben und Soße 25 Sekunden / Stufe 9 pürieren
  7. Gambas (tiefgekühlt) in den Mixtopf geben und 6 Minuten / Linkslauf / 100 Grad / Stufe 1
  8. Wenn gewünscht Reis oder Nudeln dazu kochen