Drucken

Homemade Dinkel-Toastbrot

  • Autor: Sandy

Zutaten

Menge
  • 30 Gramm Butter
  • 130 Gramm Wasser
  • 140 Gramm Milch
  • 1520 Gramm frische Hefe (je länger im 2 Schritt die Gehzeit ist, desto weniger Hefe nehmen)
  • 1 TL Zucker
  • 430 Gramm Dinkel 630
  • 1 TL Salz
  • Extra: 1 TL Olivenöl & Milch

Gebacken wird es in einer 30cm Kastenform mit Dauerbackfolie

Ich nutze als Ausstecher & Obst-Gabeln folgende Artikel:

Zubereitung im Zauberkessel

  1. Butter, Wasser, Milch, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben und 2,5 Minuten / 37 Grad / Stufe 2 verrühren. 10 Minuten ruhen lassen.
  2. Restliche Zutaten hinzugeben und 5 Minuten / Knetstufe.
  3. Den Teig 45 Minuten im Mixtopf gehen lassen. Danach nochmals 2,5 Minuten / Knetstufe.
  4. In eine Kastenform füllen und 45 Minuten gehen lassen.
  5. Backofen auf 175 Grad O/U-Hitze vorheizen. Oberseite mit der Milch-Olivenölmischung einstreichen und ca. 35 Minuten backen.
  6. Auskühlen lassen und genießen.

Herkömmliche Zubereitung

• Lauwarme Milch und Wasser mit Butter, Hefe und Zucker vermischen und auflösen. 10 Minuten ruhen lassen.
• Mit den restlichen Zutaten verkneten und den Teig 45 Minuten in der Schüssel gehen lassen. Danach nochmals 2-3 Minuten kneten, in eine Kastenform füllen und 45 Minuten gehen lassen.
• Rezept weiter oben folgen.

Schlagworte: Toast, Dinkel-Toast