Drucken

XXL-Christmas Cookies

xxl-christmas-cookies-weihnachten-mit-den-kids-schnell-gebacken

Für ca. 10-12 XXL-Cookies

Zutaten

Menge

Zubereitung im Zauberkessel

  1. Butter, Zucker, Vanille und Eier 20 Sekunden / Stufe 4 schaumig rühren.
  2. Mehl, Salz und Backpulver hinzugeben und 20 Sekunden / Knetstufe.
  3. Ich habe mit einem kleinen Eisportionierer den Teig portionsweise auf ein mit Backpapier belegtes Backblech gegeben. Unbedingt genügend Platz zwischen den Keksen lassen, denn die wandern in die Breite.
  4. Dann mit einem Löffel etwas flach drücken. Die Schokolinsen auf den Cookies verteilen und etwas weiter „platt“ drücken.
  5. Backofen auf 180 Grad O/H vorheizen und ca. 10 Minuten backen. Dann nochmals 3-4 Minuten bei 200 Grad. Wenn die Ränder anfangen braun zu werden, sind die Cookies perfekt.
  6. Mindestens 15 Minuten auf dem Bleck abkühlen lassen, denn die Cookies sind noch weich.

Herkömmliche Zubereitung

• Butter, Zucker, Vanilleessenz und Eier schaumig rühren.
• Mehl, Salz und Backpulver hinzugeben kurz vermischen.
• Weiter im Rezept oben folgen.