Drucken

Zucchini-Karotten-Spinat-Taler {oder Gemüsepatty} mit Tzaziki

  • Autor: Sandy
  • Vorbereitungszeit: 15 mins
  • Kochzeit: 20 mins
  • Gesamtzeit: 35 mins
  • Category: Vegetarisch

Zutaten

Menge
  • 1 Zwiebel
  • 200 Gramm Karotten
  • 1 Zucchini
  • 200 Gramm Spinat (aufgetaut und abgetropft)
  • 1 EL Schnittlauch
  • 1 EL Petersilie
  • 3 TL Salz
  • 3 Eier
  • 1,5 TL Weinsteinbackpulver
  • Pfeffer
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 100 Gramm Parmesan
  • 175 Gramm Mehl

Zubereitung im Zauberkessel

  1. Zwiebel vierteln, in den Mixtopf geben und 3 Sekunden / Stufe 5. Umfüllen.
  2. Karotten in grobe Stücke schneiden und 4 Sekunden / Stufe 5. Umfüllen.
  3. Zucchini in den Mixtopf geben 2 Sekunden / Stufe 5 (wenn sehr viel Wasser austritt bitte Wasser abgießen).
  4. Das ganze Gemüse wieder in den Mixtopf geben und zusammen mit dem Spinat, Kräuter, Salz, Eier, Kurkuma, Parmesan, Käse und Pfeffer 20 Sekunden / Stufe 3 vermischen.
  5. Mehl und Backpulver hinzugeben und 15 Sekunden / Stufe 3 vermischen.
  6. Entweder in der Pfanne ausbacken oder die Taler im Airfryer machen.
  7. Zubereitung im Airfryer: Auf 180 Grad vorheizen und 2 EL pro Taler in die Grillpfanne geben, so dass genau 4 Taler reinpassen. Von jeder Seite ca. 6 Minuten anbraten (Grillpfanne etwas mit Öl einpinseln, damit die Taler nicht so kleben).
  8. Ich fand die Taler aus dem Airfryer super. Es wurden genau 12 Stück.