Drucken

Pizza-Hörnchen

5 from 1 reviews

Für ca. 16 Hörnchen

Zutaten

Menge

Teig:

Füllung:

Zum Bestreichen:

Zubereitung im Zauberkessel

TEIG:

  1. Quark, Milch, Öl, Salz, Ei und Eiweiß in den Mixtopf geben und 40 Sekunden / Stufe 4 vermischen.
  2. Mehl und Backpulver hinzugeben und 1:20 Minuten Knetstufe.
  3. Teig aus dem Mixtopf nehmen und in 2 Teile teilen.

FÜLLUNG:

  1. Käse in groben Stücken in den Mixtopf geben und 3 Sekunden / Stufe 6 zerkleinern (je nach Größenwunsch) – umfüllen.
  2. Alle restlichen Zutaten für die Füllung in den Mixtopf geben und 2 Sekunden / Stufe 5 zerkleinern.
  3. Käse hinzugeben und 10 Sekunden / Linkslauf / Stufe 2 vermischen.
  4. Backofen auf 180 Grad O/U-Hitze vorheizen.
  5. Jetzt den Teig zu einem Kreis ausrollen und in 8 Teile (am besten mit einem Pizzaschneider) schneiden.
  6. ca. 1-2 TL der Füllung hineingeben und von der langen Seite aufrollen.
  7. Auf ein mit Backpapier belegtes Blecht legen und das gleiche mit der anderen Hälfte des Teiges machen.
  8. Eigelb und Milch verquirlen und damit die Hörnchen einstreichen – man kann die Hörnchen dann nach Wunsch auch noch mit Sesam, Chia oder Käse toppen.
  9. Ca. 20 Minuten backen.

Herkömmliche Zubereitung

• TEIG: Quark, Milch, Öl, Salz, Ei und Eiweiß in der Küchenmaschine vermischen
• Mehl und Backpulver hinzugeben und gut verkneten und in 2 Teile teilen
• FÜLLUNG: Käse reiben und alle weiteren Zutaten klein schneiden und gut vermischen
• Weiter im Rezept oben folgen